Elektro-Hochentaster
GC-EC 750 T

  • OREGON-Qualitätsschwert und –Kette
  • Werkzeuglose Kettenspannung
  • Ölbehälter für automatische Kettenschmierung mit großem Schauglas
  • Glasfaser-Teleskopstiel
  • Verstellbarer Zusatzhandgriff
  • Verstellbarer Tragegurt
  • Kabelzugentlastung
  • alle Produktinformationen finden Sie hier...
UVP in Deutschland: 89,95 €
Jetzt online kaufen Baumarkt / Händler suchen

Weitere Informationen zu GC-EC 750 T (Art. 4501210)

Beschreibung
Details

Der Elektro-Hochentaster GC-EC 750 T ist ein leistungsstarkes Gerät, mit dem sich höher gelegene Äste schnell und mühelos vom Boden aus beschneiden lassen. Dank Qualitätsschwert und -kette von OREGON wird eine saubere Schnittleistung erzielt. Für höchsten Komfort bei der Arbeit sorgen die werkzeuglose Kettenspannung, der verstellbare Zusatzhandgriff sowie der verstellbare Tragegurt. Der GC-EC 750 T Elektro-Hochentaster verfügt über einen praktischen Glasfaser-Teleskopstiel, der sich präzise auf die gewünschte Arbeitshöhe einstellen lässt. Der Ölbehälter für die automatische Kettenschmierung ist mit einem großen Schauglas ausgestattet, um jederzeit den Ölstand ganz bequem kontrollieren zu können. Das Zuleitungskabel des Elektro-Hochentasters ist durch eine Zugentlastung geschützt.

Technische Daten
Netzanschluss 220-240 V | 50 Hz
Leistung 750 W
Schwertlänge 200 mm
Schnittlänge 180 mm
Schnittgeschwindigkeit 11 m/s
Öltankinhalt 60 mL
Gesamtlänge 185 cm - 280 cm
Logistische Daten
Länge 1750 mm
Breite 178 mm
Höhe 116 mm
Bruttogewicht Einzelverpackung 5.34 kg
Produktgewicht 3.87 kg
Dokumente

Dokumente

Identnumber 11014

Ersatzteile

Sie suchen Ersatzteile oder passendes Zubehör für Ihr Produkt?

Der Partner-Shop der iSC-GmbH bietet ein umfangreiches Ersatzteil- und Zubehörsortiment.

Hallo zusammen, wie funktioniert die Kettenspannung dieses Produktes ? Wer kann helfen ?

Gefragt von: Marioxxx
Hallo Marioxxx, vielen Dank für Ihre Anfrage. Spannen der Sägekette: Warnung! Vor Überprüfung und Einstellarbeiten immer den Netzstecker ziehen. Tragen Sie stets Schutzhandschuhe, wenn Sie Arbeiten an der Kettensäge vornehmen, um Verletzungen zu vermeiden. • Befestigungsschraube für Kettenradabdeckung einige Umdrehungen lösen (Abb. 3). • Kettenspannung mit der Kettenspannschraube einstellen (Abb. 7/Pos. D). Rechtsdrehen erhöht die Kettenspannung, Linksdrehen verringert die Kettenspannung. Die Sägekette ist richtig gespannt, wenn sie in der Mitte des Schwertes um ca. 2 mm angehoben werden kann (Abb. 8). • Befestigungsschraube (C) für Kettenradabdeckung festschrauben (Abb. 6). Achtung! Alle Kettenglieder müssen ordnungsgemäß in der Führungsnut des Schwertes liegen. Hinweise zum Spannen der Kette: Die Sägekette muss richtig gespannt sein, um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten. Sie erkennen die optimale Spannung, wenn die Sägekette in der Mitte des Schwertes um 2 mm abgehoben werden kann. Da sich die Sägekette durch das Sägen erhitzt und dadurch ihre Länge verändert, überprüfen Sie spätestens alle 10min die Kettenspannung und regulieren Sie diese bei Bedarf. Das gilt besonders für neue Sägeketten. Entspannen Sie nach abgeschlossener Arbeit die Sägekette, weil sich diese beim Abkühlen verkürzt. Damit verhindern Sie, dass die Kette Schaden nimmt. Wir haben Ihnen per E-Mail die Bedienungsanleitung mit Bildern gemailt. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter online-rezensionen@einhell.de zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen iSC GmbH Ihr Kundenservice für Ihr Einhell Produkt
Beantwortet von: Einhell Kundenservice
Veröffentlichungsdatum: 2017-07-08
  • y_2017, m_11, d_21, h_22CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_1
  • loc_de_DE, sid_4501210, prod, sort_[SortEntry(order=NUM_ANSWERS, direction=DESCENDING)]
  • clientName_einhell-de
  • bvseo_sdk, p_sdk, 3.2.0
  • CLOUD, getContent, 14.36ms
  • QUESTIONS, PRODUCT

  • bvseo_sdk, p_sdk, 3.2.0
  • CLOUD, getContent, 128.29ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: HTTP status code of 404 was returned;