Benzin-Bodenhacke
GC-MT 1636/1

  • 1 Zylinder Einhell 4-Takt OHV Motor
  • Robuste Hackmesser
  • Höhenverstellbarer Bremssporn
  • Hackmesserstop durch Totmann-Schaltung
  • Schwenkbares Führungsrad
  • Höhenverstellbare Führungsgriffe
  • Beidseitig gelagerte Kurbelwelle
  • alle Produktinformationen finden Sie hier...
UVP in Deutschland: 279,95 €
Jetzt online kaufen Baumarkt / Händler suchen

Weitere Informationen zu GC-MT 1636/1 (Art. 3431500)

Beschreibung
Details

Die Benzin Bodenhacke GC-MT 1636/1 ist ein kraftvolles Gartenwerkzeug zur hocheffektiven Bodenbearbeitung für jeden ambitionierten Gartenliebhaber. Der Einzylinder-Viertaktmotor mit beidseitig gelagerter Kurbelwelle sorgt für starke Arbeitsleistung und ruhigen Lauf. Die robusten Hackmesser der Gartenhacke gewährleisten auch in festem Erdreich zügigen Arbeitsfortschritt. Der höhenverstellbare Bremssporn dieser Bodenfräse ermöglicht das einfache und schnelle Einstellen der gewünschten Arbeitstiefe. Zur sicheren Bedienung ist das Gerät mit einem Hackmesserstop ausgerüstet. Sobald der Schalter losgelassen wird, setzt eine sogenannte Totmann-Schaltung die Messer sofort außer Betrieb. Das stabile schwenkbare Führungsrad sorgt für bequemen und mühelosen Standortwechsel. Dank ergonomischer, höhenverstellbarer Führungsgriffe lässt sich die Bodenhacke optimal an jede Körpergröße anpassen.

Technische Daten
Motor Viertakt, Luftgekühlt
Hubraum 99 cm³
Leistung 1.5 kW
Arbeitsdrehzahl 3200 min^-1
Benzintankinhalt 1.5 L
Arbeitsbreite 36 cm
Arbeitstiefe 22 cm
Hackmesser 4 STK | 26 cm
Logistische Daten
Länge 690 mm
Breite 375 mm
Höhe 665 mm
Bruttogewicht Einzelverpackung 32 kg
Produktgewicht 28.8 kg
Dokumente

Dokumente

Identnumber 11016

Download Anleitung für GC-MT 1636/1                    
Download Anleitung für GC-MT 1636/1                
Download Anleitung für GC-MT 1636/1                
Ersatzteile

Sie suchen Ersatzteile oder passendes Zubehör für Ihr Produkt?

Der Partner-Shop der iSC-GmbH bietet ein umfangreiches Ersatzteil- und Zubehörsortiment.

Habe gestern diese Bodenhacke gekauft, leider fand ich in der Verpackung keine Unterlagen zwecks Zusammenbau, nur Betriebsanleitung u. Garantiekarte.  Ist es Ihnen möglich mir diesen Plan per E-Mail als PDF zukommen zulassen? Ich danke im Voraus

Gefragt von: Winherby
Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihre Frage. Ich sende Ihnen die Explosionszeichnung von der Bodenhacke direkt per E-Mail zu. Sollten Sie noch Fragen haben oder Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit unter online-rezensionen@einhell.de zur Verfügung. Wenn Sie uns telefonisch kontaktieren möchten, erreichen Sie uns unter 09951 9592000 bitte lassen Sie sich zum Backoffice durchstellen. Mit freundlichen Grüßen iSC GmbH Ihr Kundenservice für Ihr Einhell Produkt
Beantwortet von: Einhell Kundenservice
Veröffentlichungsdatum: 2017-04-20

Guten Abend, wäre beim Motoröl noch eine andere Viskosität wie SAE 10W30 möglich (z.B. SAE 10W40 oder SAE 5W30) ? Vielen Dank

Gefragt von: hrgti7
Hallo Hrgti7, vielen Dank für Ihre Anfrage. Sie können normales 10W40 Mehrbereichsmotorenöl verwendet werden, dieses Öl deckt den gesamten Temperaturbereich ab. Für jegliche Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit unter online-rezensionen@einhell.de zur Verfügung. Wenn Sie uns telefonisch kontaktieren möchten, erreichen Sie uns unter 09951 9592000 bitte lassen Sie sich zum Backoffice-Team durchstellen. Mit freundlichen Grüßen iSC GmbH Ihr Kundenservice für Ihr Einhell Produkt
Beantwortet von: Einhell Kundenservice
Veröffentlichungsdatum: 2017-04-11

Ich besitze eine Royal Einhell Motor hacke ( M H 36 ) 4 Takt - Motor/ 3,6 KW/ 4,1 PS Bj / yr 2004 / 07 Art - Nr.: 3430244 . Bei diesem Gerät ist rechtsseitig der Schock Hebel abgebrochen. Was kostet so ein Teil?

Gefragt von: Belli
Hallo Belli, vielen Dank für Ihre Anfrage. Unter folgendem Link können Sie die Ersatzteiles Ihres Gerätes einsehen und auch bestellen: https://www.isc-gmbh.info/isc_de_de/ersatzteile/garten/motorhacken/mh-36-bonus.html Für jegliche Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit unter online-rezensionen@einhell.de zur Verfügung. Wenn Sie uns telefonisch kontaktieren möchten, erreichen Sie uns unter 09951 9592000 bitte lassen Sie sich zum Backoffice-Team durchstellen. Mit freundlichen Grüßen iSC GmbH Ihr Kundenservice für Ihr Einhell Produkt
Beantwortet von: Einhell Kundenservice
Veröffentlichungsdatum: 2017-05-14

Welches Öl wird empholen?

Gefragt von: Rogeroo7
Hallo Rogeroo7, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir empfehlen für die Benzin-Bodenhacke das Motorenöl SAE30. Für jegliche Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit unter online-rezensionen@einhell.de zur Verfügung. Wenn Sie uns telefonisch kontaktieren möchten, erreichen Sie uns unter 09951 9592000 bitte lassen Sie sich zum Backoffice-Team durchstellen. Mit freundlichen Grüßen iSC GmbH Ihr Kundenservice für Ihr Einhell Produkt
Beantwortet von: Einhell Kundenservice
Veröffentlichungsdatum: 2017-05-16

Hallo, haben im Frühjahr diese Motorhacke gekauft. Jetzt stellen wir fest, daß die Hacke am Öleinfüllstutzen Öl verliert. Ist dort eine Dichtung vorgesehen? Konnte keine feststellen. Bitte um Hilfe.

Gefragt von: Anonym
  • y_2017, m_12, d_13, h_21CST
  • bvseo_bulk, prod_bvqa, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasquestionsanswers, tq_5
  • loc_de_DE, sid_3431500, prod, sort_[SortEntry(order=NUM_ANSWERS, direction=DESCENDING)]
  • clientName_einhell-de
  • bvseo_sdk, p_sdk, 3.2.0
  • CLOUD, getContent, 13.95ms
  • QUESTIONS, PRODUCT

GC-MT 1636/1 wurde bewertet mit 3.0 von 5 von 2.
Rated 4 von 5 von aus nicht ohne Muskelkraft Ich habe mir die Motorhacke für meinen Privatgarten zugelegt. Die Ackerfläche wurde jahrelang vernachlässigt und so war ich der Meinung, dass die Hacke das beschwerliche Umgraben ersetzen könnte. Hierzu sei bemerkt, dass es schon einiger Anstrengung bedarf, die Motorhacke zu bedienen. Im Nachhinein hat sie aber doch gute Dienste geleistet. Der Boden ist fast 20 cm tief gelockert und den Weg ins Fitness-Studio habe ich mir auch erspart.
Veröffentlichungsdatum: 2017-04-04
Rated 2 von 5 von aus Zu unhandlich Einsatz: schwerer Boden, Steine im Boden und Bewuchs mit Unkraut. Zum Gerät: Das Gerät macht was es soll und fräst bzw. gräbt den Boden. Aber: Bei schweren Böden ist es sehr schwer zu bedienen und man benötigt wirklich viel Kraft um es in der Spur zu halten. Der Handgriff, welcher die Messer in Bewegung setzt ist so unsinnig gestaltet, dass es schnell zu sehr schmerzhaften Einklemmungen der Haut kommt. Die Schnur zum Starten des Motors ist nun schon 2x aus deren Handgriff gerissen. Der Motor verölt schnell. Das Gerät ist recht schwer. Fazit: - Man kann damit arbeiten, aber man sollte im Vorfeld genau schauen wie viel Fläche man bearbeiten möchte und welchen Boden. Für einen Einsatz bei schweren Böden und viel Fläche erachte ich es als ungeeignet. - Die Ergonomie ist fragwürdig.
Veröffentlichungsdatum: 2017-09-08
  • y_2017, m_12, d_13, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_2
  • loc_de_DE, sid_3431500, prod, sort_[SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=POSITIVE_FEEDBACK, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_einhell-de
  • bvseo_sdk, p_sdk, 3.2.0
  • CLOUD, getContent, 12.68ms
  • REVIEWS, PRODUCT